Freitag, 18. Juni 2021

Herzlich Willkommen

Seit 2006 betreibe ich das Atelier Katz23 auf der Katzenstraße im Hartensteiner Ortsteil Thierfeld. Digital und analog arbeite ich gern vielschichtig und mische Materialien, Medien und Techniken (mixed media).
Ein kleiner Fundus an "interessanten Papieren" wird ständig erweitert und verarbeitet. Pack- und Seidenpapier, Zeitungen, Schnittmusterbögen, alte DDR-Etiketten, Blumenverpackung und sogar eigene Bilder werden wieder in einen neuen Kontext gebracht.
Acryl- und Gouachefarben  im Zusammenspiel mit Collagen.

Inhaltlich beschäftige ich mich viel mit meiner unmittelbaren Umgebung, dem Erzgebirge und Menschen, die mir begegnen; wobei ich gern die Grenzen von Zeit und Realität verwische und mich auch dort in mehreren Ebenen bewege. Unschärfe und Zufall, der Versuch einer Ordnung - meine Bilder - Stückwerk.

Naturalienkabinett Waldenburg - Collage und Malerei auf MDF-Platte

Aktuelle Ausstellungen

Projektraum Chemnitzer Künstlerbund e.V.

 - wesentliches -
NEUAUFNAHMEN 
Vernissage 13. Juli 2021 um 19 Uhr
CKB e.V. / Moritzstr. 19 / 09111 Chemnitz / DI/MI/DO 11 - 17 Uhr
www.ckbev.de

Sommersalon 2021. Kunstverein Zwickau e.V.

bis 19.9.2021 in der Galerie am Domhof in Zwickau www.galerie-zwickau.de/de/ausstellungen

" Die Ausrichtung des Sommersalons als Jahresschau der in ihm tätigen Kunstschaffenden. Niemand konnte damals voraussehen, welche produktive und populäre Entwicklung diese regionale Kunstschau durchlaufen würde. 
Inzwischen hat sich der Sommersalon, der nun alle 2 Jahre stattfindet, zu einem kulturellen Höhepunkt im Galerie und Vereinsleben entwickelt. Der Sommersalon trägt somit maßgeblich dazu bei, dass sich die Vereinsmitglieder treffen und miteinander diskutieren können. Ob das auch im 30. Jubiläumsjahr möglich sein wird, bleibt abzuwarten."

Galerieshop in der Galerie am Domhof in Zwickau

Karten, kleine Drucke und ausgewählte Digital-Abzüge von mir sind in der Galerie am Domhof in Zwickau käuflich zu erwerben. www.galerie-zwickau.de

Donnerstag, 1. April 2021

Lockdown-Post von Katrin Dannowski

Was für eine schöne Osterüberraschung von Katrin Dannowski aus Werdau im Briefkasten. Ich freue mich, wenn ich sie dieses Jahr wieder auf der Katzenstraße zum Raku-Brennen begrüßen könnte und beim Entstehen neuer Keramiken dabei sein kann.

Katrin Dannowski


Dienstag, 30. März 2021

Lockdown-Post von Sarah Adimini

Mailart-Grüße aus dem Norden Deutschlands von Sarah Adimini - Moin!
Das letzte Mal trafen wir uns in der Neuen Sächsischen Galerie in Chemnitz, als diese für ein paar Monate wieder geöffnet hatte. Wäre eine "Ausstellung unterm Helm" sicherer?

Sarah Adimini

Ramona Markstein


Mittwoch, 24. März 2021

Lockdown-Post von Mario Grünberg

Eine coole Karte aus Chemnitz bekommen - B A L A N C E - von Mario Grünberg.
Meine Antwort macht sich unverzüglich auf den Weg und vielleicht sieht man sich mal wieder im Aktzeichenkurs.


Montag, 22. März 2021

Lockdown-Post von Anne Schüttoff

Schön geschmeidig bleiben wie die Katze - lichtamendedestunnels - auch wenn die Virologen neue (Bass)Saiten aufziehen. Freue mich über Post aus St. Egidien von Anne Schüttoff.

Anne Schüttoff
Ramona Markstein


Mittwoch, 17. März 2021

Lockdown-Post von Familie Seidel

Da waren viele fleißige Finger am Werk, um eine ganze Herde maskierte Coronaviren mit der Androhung von Hausarrest auf die Postkarte zu bannen. Danke an Laura Seidel und Familie aus Thierfeld.
Vielleicht lassen sich die Viren ja mit Schokolade besänftigen?

Familie Seidel

Ramona Markstein

Lockdown-Post von Bettina Freitag

Der kleine Prinz mit seinem Freund dem Fuchs und der Rose - von Bettina Freitag aus Wilkau-Haßlau. So eine Korrespondenz ist eine kleine "Förderung der Hoffnung".

Bettina Freitag
Ramona Markstein


Mittwoch, 10. März 2021

Lockdown-Post von Evy Loew

"LehrPFADE" - wie sich das Lehrpersonal durch das Homeschooling und die Herausforderungen kämpft. Ein Beitrag von Evy Loew, die eine Spur von gelben Klebezetteln hinterlässt.
Von der Katzenstraße gibt's "Kunst mit Hund".

Evy Loew
Ramona Markstein

Samstag, 6. März 2021

Lockdown-Post von der Galerie art gluchowe

Die Glauchauer Galerie art gluchowe liegt leider außerhalb des 15km-Radius - aber die Postkarten haben die Distanz überwunden und würden es vielleicht auch bis zur Antarktis schaffen.

Galerie art gluchowe

Ramona Markstein


Donnerstag, 4. März 2021

Lockdown-Post von Roswitha Gottinger

Unter dem Motto "die Kunst wandert" schickte mir Roswitha Gottinger aus Breitenbrunn gleich 6 idyllische Postkarten in die aktuelle Schlagzeilen geschickt eingearbeitet sind.
Es wandert Kunst mit meiner Postkarte "Pandemie-Projekt" wieder zurück ins Erzgebirge.

"Die Kunst wandert" von Roswitha Gottinger


 Roswitha Gottinger


 Roswitha Gottinger

Ramona Markstein

Mittwoch, 3. März 2021

Lockdown-Post von Susanne Freyberger

Susanne Freyberger schnürte ein Konjunkturpaket und schickte im A5-Format einen Unterschriften-Erpresserbrief ;-)
Postwendent bekommt sie ihre 155-Cent-Briefmarke auf neuer Karte von mir zurück.

Susanne Freyberger

Ramona Markstein


Freitag, 26. Februar 2021

Lockdown-Post von Sara Gläser

Aus einem meiner Schülerkurse ist Sara Gläser längst rausgewachsen, hat ihren eigenen graphischen Stil gefunden und zeichnet gern florale Motive. Auf ihrer Seite gibt's viel zu lesen, gucken, entdecken - was sie so in Mainz treibt, zeichnet, studiert: www.vonsaraglaeser.com
Von mir gab's Grüße aus der alten Heimat.

Sara Gläser & Ramona Markstein